R.E.M.

R.E.M.

Am 1. April soll das neue Album von R.E.M. erscheinen. Um die Aufmerksamkeit der Fans auf das Ereignis zu lenken, startet die Band im Vorfeld eine Remix-Aktion. Dabei verfolgt R.E.M. eine etwas andere Strategie als Radiohead. Auf einer eigens dafür eingerichteten Website bieten sie zehn Videos zum Remixen durch die Fans an. Die Fans dürfen daraus „ihr“ Supernatural-Serious-Video zurechtschneiden und auf eine YouTube-Seite hochladen.

15.02.08 13:54 Tags: Music . Video
Eine Reaktion zu “R.E.M.”
  1. Heiko Am 22. Februar 2008 um 22:11 Uhr

    Zur Zeit geht ja fast jede Woche eine neue Webseite zum Album online. Erst http://www.ninetynights.com, dann eben http://www.supernaturalsuperserious.com und nun auch noch http://www.ninetynights.com.
    Bei mir wirkt die Web-Kampagne. Ich freue mich sehr auf das Album.

Einen Kommentar schreiben